Anregungen | Beschwerden lesen

Klicken Sie auf die Überschrift, um eine Anregung ganz zu sehen. Es werden 1 bis 7 von 7 Anregungen gezeigt.

11017 | 31.03.20 | 01.04.20 | Ohne Titel

Geolocation

Stellungnahme der Verwaltung

Die Anregung, Ampelmännchen zu ändern, wird geprüft.

11004 | 30.03.20 | 31.03.20 | Restmüll

In Steinbergen, Ecke Wiesengrund und Zur Hachgrund befindet sich eine Müllablagerung. Der Müll ist bei der Sperrmüllabfuhr nicht mitgenommen worden. Es sind 4 Autoreise, ein Fernseher, Elektroherd usw.

Geolocation

Stellungnahme der Verwaltung

Der Baubetriebshof wird den Sperrmüll kurzfristig gegen Rechnung an den Verursacher entfernen.

9383 | 23.03.20 | 24.03.20 | Bushaltestelle Neelhofsiedlung

Das Bushaltestellenschild an der Neelhofsiedlung Nordseite ist ganz schief und könnte umfallen

Geolocation

Stellungnahme der Verwaltung

Das Bushaltestellenschild wird kurzfristig wieder gerade aufgestellt.

8467 | 12.03.20 | 16.03.20 | Radikaler Rückschnitt überall nötig?

Guten Tag, ich ärgere mich, dass in diesem Winter nahezu überall gleichzeitig die Büsche an Straßen und Böschungen radikal zurück geschnitten wurden. Dabei hat man meiner Meinung nach unseren Vögel und weiteren Tiere ohne zwingenden Grund sehr viel Lebensraum genommen. Da dieser Rückschnitt so umfassend geschieht, haben sie kaum Möglichkeiten auszuweichen zumal `nebenan`sicher andere tierische Nachbarn ihr Zuhause haben und nicht einfach zusammen rücken können. Der Rückschnitt wurde dann noch nicht überall abgeräumt sondern in großen Haufen liegen gelassen. Wenigstens dieses ermöglichst den Tieren für den Übergang einen Unterschlupf zu finden und daher bitte ich darum das Schnittgut soweit möglich liegen zu lassen. Es beginnt ja auch bereits die Nist-Saison, so dass man die Tiere dann hier auch nicht mehr stören würde.

Stellungnahme der Verwaltung

Ihr Hinweis bzw. Ihre Anregung wird zurzeit bearbeitet.

8429 | 12.03.20 | 16.03.20 | Wallgasse

Zur Zeit wird die Wallgasse neu gepflastert. Warum werden die alten Pflastersteine entsorgt und für teures Geld neue angeschafft? Oder waren die alten Steine durch die Unmassen von Fußgängern, die sich Tag und Nacht durch die Gae bewegen. So stark abgenutzt, dass sie nicht mehr verwendet werden konnten?

Stellungnahme der Verwaltung

Der Hinweis wird derzeit geprüft

8289 | 10.03.20 | 11.03.20 | Exten Turnhalle Regenrinne verstopft

Die Regenrinne auf der Westseite der Turnhalle Exten ist seit einiger Zeit verstopft. Das Regenwasser tropft unkontrolliert aus der Regenrinne auf den dort befindlichen Schotterweg und sorgt für große Pfützen, die den Weg aufweichen und ihn trockenen Fußes kaum noch passierbar machen.

Geolocation

Stellungnahme der Verwaltung

Der Hinweis wird überprüft.

8176 | 09.03.20 | 09.03.20 | Große Pfützenbildund auf der West-Contrescarpe

Seit der Erneuerung der Gasleitung vor etlichen Jahren bilden sich auf der gesamten Straße durch Absenkungen nach einem Regen große Pfützen..
Fußgänger müssen aufpassen, wenn Autos durch die Pfützen fahren, wollen sie nicht nassgespritzt werden. Ich habe diesen Missstand schon
mehrmals angemahnt, jedoch ohne Erfolg. Ich bitte deshalb nochmals um Behebung der Schäden.

Geolocation

Stellungnahme der Verwaltung

Die Verwaltung bearbeitet derzeit die Anregung.