Radikaler Rückschnitt überall nötig?

node metatags
wird vorbereitet

Guten Tag, ich ärgere mich, dass in diesem Winter nahezu überall gleichzeitig die Büsche an Straßen und Böschungen radikal zurück geschnitten wurden. Dabei hat man meiner Meinung nach unseren Vögel und weiteren Tiere ohne zwingenden Grund sehr viel Lebensraum genommen. Da dieser Rückschnitt so umfassend geschieht, haben sie kaum Möglichkeiten auszuweichen zumal `nebenan`sicher andere tierische Nachbarn ihr Zuhause haben und nicht einfach zusammen rücken können. Der Rückschnitt wurde dann noch nicht überall abgeräumt sondern in großen Haufen liegen gelassen. Wenigstens dieses ermöglichst den Tieren für den Übergang einen Unterschlupf zu finden und daher bitte ich darum das Schnittgut soweit möglich liegen zu lassen. Es beginnt ja auch bereits die Nist-Saison, so dass man die Tiere dann hier auch nicht mehr stören würde.

Stellungnahme der Verwaltung: 

Ihr Hinweis bzw. Ihre Anregung wird zurzeit bearbeitet.