Ohne Titel

node metatags
neu

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich möchte anregen, dass das Hallenbad / Freibad der Stadt Rinteln eine Kooperation mit der Firma Hansefit als Anbieter für Firmenfitness eingehtS. Die Vorteile dafür sehe ich in der Werbung für die Stadt und ihre Sport- und Fitnessangebote durch die Firma Hansefit und die Steigerung der Attraktivität ihrer Fitnessangebote.Viele der umliegenden Städte in der Region (Bückeburg, Stadthagen, Herford, Minden, Springe) sind Teilnehmer an dem Programm.
Zu den finaziellen Bedingungen des Programm habe ich nur teilweise Informationen, die allerdings bei Hansefit nachzufragen wären.
Wenn die Partnerschaft (nach meinem Kenntnisstand) einen Betrag von 5€ pro Nutzung erbringt bedeutet dies für die Stadt sogar einen finanziellen Vorteil. Unter diesem Aspekt würde die Stadt pro Besuch des Teilnehmers im Bad ein Plus 1,70 € ohne und mit Nutzung der Ehrenamtkarte sogar ein Plus von 2,80 € bei einem Grundpreis von 3,30 €/ Erw. machen.
Lediglich die Benutzung der Sauna würde für die Stadt ein Minus bedeuten, was aber bei der eher geringeren Nutzung durch die Schwimmbadbesucher wieder ausgeglichen würde. Diese Zahlen wären aber zu prüfen. Hauptsächlich geht es mir um die vereinfachte Nutzung von Angeboten der Firmenfitness und Attraktivität der Bäderbetriebe.